Hallo und herzlich willkommen im Brothaus

Herzlich willkommen im Brothaus!

Danke, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um uns kennen zu lernen. Wir hoffen, Sie genießen den Einblick ins Brothaus und werden von dem, was Sie entdecken, gesegnet.

 

Hier finden Sie keine perfekten Leute

Unsere Gemeinde ist nicht perfekt, aber authentisch, ehrlich und ernsthaft, wenn es darum geht, Gott zu begegnen und IHN anzubeten. Das Brothaus ist eine wachsende Gemeinschaft von Menschen, wo Sie geliebt werden, egal, wer Sie sind, wo Sie herkommen oder was Sie getan haben.

Wir haben erfahren, dass Gott real ist. Die Kraft des Heiligen Geistes macht auch heute noch Menschen frei und bringt sie in eine lebendige Beziehung zu Gott, der denen begegnet, die IHN wirklich kennen lernen wollen.

Niemand muss hier vorgeben, dass sein Leben vollkommen in Ordnung sei. Das Brothaus ist eine Gemeinde, wo jeder er selbst sein kann. Dabei werden Sie ermutigt, Gott zu vertrauen und herausgefordert, Jesus zu folgen und selbst in eine lebendige Beziehung mit Ihm zu kommen. Unser Anliegen und unsere Leidenschaft ist es, die Liebe Gottes den Menschen weiterzugeben und IHN bekannt zu machen.

Besuchen Sie doch einmal einen unserer Gottesdienste und sehen Sie selbst. Wir würden uns freuen, Sie persönlich kennen zu lernen.

Tony Kerkel
Brothaus Rosenheim

 

Diese Woche im Brothaus

ab 15. Januar 2017
SonntagMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag
15. Januar 2017

9:15: Gebetszeit

9:15: Gebetszeit

10:00: Gottesdienst

10:00: Gottesdienst
16. Januar 2017

9:30: Krabbelgruppe

9:30: Krabbelgruppe

19:00: Gebetstage zum Jahresanfang

19:00: Gebetstage zum Jahresanfang
17. Januar 2017

19:00: Gebetstage zum Jahresanfang

19:00: Gebetstage zum Jahresanfang
18. Januar 2017

19:00: Gebetstage zum Jahresanfang

19:00: Gebetstage zum Jahresanfang
19. Januar 2017

19:00: Weitblick

19:00: Weitblick
20. Januar 2017

16:00: Royal Rangers

16:00: Royal Rangers
21. Januar 2017

19:30: Miteinander

19:30: Miteinander

Weitere Termine finden Sie auf der Seite „Veranstaltungen“ oder im Kalender.


 

CHURCH NEWS

Unser Gemeindebrief wird ab sofort per E-Mail verschickt. Interessenten können sich gerne in die Mailingliste eintragen. Wer ihn „verpasst“ hat, kann ihn gerne hier auf unserer Website online als PDF lesen:

Gemeindebrief 2016/3

Gemeindebrief 2016/3

Liebe Geschwister, liebe Freunde,

„die Zeiten ändern sich“, sagt man, und in unseren Tagen ist das nicht anders. Viel ist geschehen in den vergangenen 12 Monaten, und auch als Gemeinde haben wir uns weiter verändert. Bunter ist es geworden, aber auch reicher und vielfältiger. Dass dabei nicht immer alles seinen gewohnten Gang geht und diese Wandlung auch eine Umstellung erfordert, liegt auf der Hand. Doch Veränderung gehört zum Leben und lässt uns reifen und weiter wachsen …

Gemeindebrief 2016/2

Gemeindebrief 2016/2

Liebe Geschwister, liebe Freunde,

vieles im Leben ist uns gegeben, aber nicht alles ist in unsere Hände gelegt. Wir können uns z.B. weder unsere Eltern noch unsere Geschwister aussuchen. Unsere Herkunft oder die Kultur, in der wir aufwachsen, sind uns vorherbestimmt. Wir haben keinen Einfluss darauf, wo wir geboren werden, ob unser Elternhaus mit Wohlstand gesegnet ist oder ob wir eher ärmlichen Verhältnissen entstammen. Wir werden nicht gefragt, können weder zustimmen noch ablehnen. Es geschieht einfach – nicht zufällig oder willkürlich, sondern nach Gottes Vorsehung und Einsicht …

Gemeindebrief 2016/1

Gemeindebrief 2016/1

Liebe Geschwister, liebe Freunde,

wir leben in einer spannenden Zeit, die uns alle herausfordert. Unser Land steht momentan in der wohl größten Aufgabe, die es seit Gründung der Bundesrepublik zu lösen gilt. Die Menschen, sowohl Einheimische als auch Asylsuchende, sind zunehmend verunsichert. Mit der steigenden Zahl der ankommenden Flüchtlinge wachsen Ängste und Befürchtungen. …